Die Sicherheit Ihrer (reisenden) Mitarbeiter steht an erster Stelle!

Egal in welcher Branche Sie auch arbeiten, wo Sie leben oder wohin Sie reisen: Ihre und die Sicherheit der Menschen, die Ihnen nah stehen ist eine Priorität. Die Coronavirus-Pandemie hat in den letzten Monaten fast jeden Aspekt unseres Lebens verändert und wird dies wahrscheinlich auch noch eine ganze Weile tun. Da sich viele Teile der Gesellschaft langsam öffnen, sind Reisen wieder öfter möglich und auch erforderlich, sei es mit dem Flugzeug, dem Zug oder dem Auto. Wenn Sie ein Travel Manager, ein Einkäufer oder jemand sind, der sich grundsätzlich mit Reisen beschäftigt, brauchen Sie heute noch mehr Kontrollmöglichkeiten und sind zudem weitaus mehr verantwortlich für die Sicherheit Ihrer (reisenden) Kollegen als in normalen Zeiten.Egal, ob Sie es als Sorgfaltspflicht, Fürsorgepflicht oder als Sicherheit der Mitarbeiter bezeichnen - hier bei Roomex möchten wir, dass Sie wissen: Wir unterstützen Sie und Ihr Team auf diesem Weg. 

Die Sicherheit und das Wohlbefinden von Mitarbeitern standen schon immer im Mittelpunkt bei  Geschäftsreisen. COVID-19 hat den Bedarf an einer detaillierten und durchdachten Sorgfaltspflicht für die Mitarbeiter erhöht. Ein Aspekt dabei ist zu wissen, wohin alle Mitarbeiter in der Vergangenheit gereist sind und wo sie sich gerade befinden, für den Fall neuer lokaler Ausbrüche. 

Einige Unternehmen haben einige Dutzend Mitarbeiter, die für sich und Kollegen Reisen buchen, oft auf mehreren verschiedenen Webseiten, die eigentlich für Urlaubsreisen konzipiert sind. Dieses Vorgehen macht es schwierig, einen einheitlichen und übersichtlichen Prozess zu etablieren, um alle vergangenen, gegenwärtigen und zukünftigen Reisen im Auge zu behalten. Daher es ist in der Regel empfehlenswert, ein zentrales System zu verwenden, um Geschäftsreisen zu buchen, insbesondere im Hinblick auf die Sorgfaltspflicht. Nur so können Reservierungen und Reiseziele schnell und einfach eingesehen werden.

Wir haben unsere Fürsorgepflicht-Funktion (inklusive Karte) überarbeitet, damit es für Sie einfacher ist zu sehen, wo Ihre Mitarbeiter sind, waren oder wohin sie reisen werden. 

Sobald eine Buchung in Roomex vorgenommen wird, kann sie sofort in Roomex Analytics angezeigt werden, wo Reservierungen direkt in Ihre Live-Karte eingespeist werden. Hier können User alle Reisen der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft einsehen und bei Bedarf die betreffenden Mitarbeiter kontaktieren. 

GER Duty of care new

Unsere Account-Management- und Support-Teams sind speziell geschult und stehen bereit, Ihnen in diesen schwierigen Zeiten zu helfen.

Wir helfen Ihnen beim Organisieren aller Aspekte Ihrer Reise, einschließlich Suche, Verhandlung und Buchung von größeren Kontingenten für Gruppenreisen. Zudem steht unser Team im Live-Chat zur Verfügung, um Fragen zu neuen Hygienerichtlinien von Hotels zu beantworten, und kann Ihnen kostenlos be der zur

Erstellung Reiserichtlinien. Am wichtigsten ist, dass sie in Ihrem Namen Check-ins anrufen und bestätigen und Sicherheitsmaßnahmen und Aktualisierungen des Verpflegungsdienstes empfehlen.

Speaking of meal options - are hotels still serving food?

Yes and no. Most hotels have amended their usual dining services to grab and go boxes or room service with disposable packaging. To learn more about what individual chains are doing to keep up food services and to maintain cleaning safety standards, check out this article. 

Finally - look out for our safety icon in your Roomex platform that confirms the hotel has gone above and beyond the cleaning standards recommended by the WHO.

We update these tags weekly and talk directly with the hotel providers to ensure reliable information. 

Reach out to your account manager for direct queries regarding upcoming stays in any hotel booked through Roomex.