Unser Nachhaltigkeitsengagement

 

Die Art und Weise, wie wir arbeiten, verändert sich in unserer Gesellschaft. Während sich Remote-Mitarbeiter auf der ganzen Welt vom Küchentisch aus einloggen, sind unsere Kunden die Arbeitskräfte, die oft unterwegs sind und nicht nur in einem Büro sitzen. Sie verrichten projektbezogene Arbeit, die nicht am Schreibtisch erledigt werden kann. Roomex hilft ihnen dabei, ihr zweites Zuhause zu finden - und das ganz ohne Probleme.

Obwohl diese Hotelaufenthalte aus geschäftlichen Gründen wichtig sind, möchten wir bei Roomex unseren Teil dazu beitragen und unseren Kunden helfen, nachhaltige Reiseentscheidungen zu treffen, die den Planeten schützen. Die Kohlenstoffemissionen des Verkehrssektors beschleunigen den Klimawandel und wirken sich negativ auf den Zustand unseres Planeten aus. Wir sind bestrebt, den CO2-Ausstoß der gesamten Roomex-Gemeinschaft zu reduzieren, um eine klimaneutrale Mobilität der Mitarbeiter zu erreichen.

p

Einen Baum pflanzen

Für jede 100 Hotelzimmer, die über die Roomex-Plattform gebucht werden, pflanzen wir mit OneTreePlanted, einem offiziellen Partner der UN-Dekade zur Wiederherstellung von Ökosystemen, einen Baum. Bäume sind lebenswichtig für die Gesundheit unseres Planeten, denn sie reinigen unsere Luft, filtern unser Wasser und absorbieren Kohlenstoff aus der Atmosphäre, was letztlich die Auswirkungen des Klimawandels verringert.

Bis jetzt haben wir genug Bäume gepflanzt, um fünf Hektar Land zu bedecken!

Weitere Informationen über die Initiative OneTreePlanted finden Sie hier.

1

Unsere Büro-Initiativen

Im Roomex-Büro unternehmen wir alles, was wir können, um nachhaltig zu arbeiten. Wir unterstützen auch die Bemühungen unserer Mitarbeiter, nachhaltiger zu werden, indem wir umweltfreundliche Programme wie das "Bike to Work"-Programm fördern.

Updated Roomex Logo ENG SVG Outlines

Ständig lernen

Bei Roomex sehen wir Nachhaltigkeit nicht als etwas, das wir abschließen können. Vielmehr handelt es sich um einen ständigen Prozess der Anpassung und Verbesserung. Wir sind stets auf der Suche nach Möglichkeiten, unsere Nachhaltigkeitsinitiativen voranzutreiben. Dazu gehört auch, dass wir uns das Feedback unserer Mitarbeiter anhören und branchenübliche Umfragen und Analysen zu unseren bestehenden Aktivitäten durchführen.